Corona Schnelltest Centrum

Corona Anti-Gen-Schnelltest

 

Freunde, Mitschüler, Familie oder Arbeitskollegen schützen

mit einem  Anti-Gen-Schnelltest in 15 Minuten. 

 

Seit 1. Juli 2022 ist die neue Testverordnung in Kraft, demnach müssen wir seitdem die Ausweise kontrollieren und eine Selbstauskuft abfragen.

Folgende Personengruppen können laut aktuellem Vertragsentwurf bis November rein kostenfreie Antigenschnelltests in Anspruch nehmen, wenn sie dies nachweisen können:

Kinder, die das 5. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, also bis zum Alter von 4 Jahren

Schwangere, die sich im ersten Trimenon befinden

Chronisch Kranke Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht geimpft werden können

Studienteilnehmer, die an klinischen Studien zu Coprona- Impfstoffen teilnehmen oder in den letzten drei Monaten vor der Testung teilgenommen haben

Infizierte Personen, die sich in Absonderung befinden und sich freitesten lassen wollen.

Kontaktpersonen, die mit einer SARS-COV-2 infizierten Person im selben Haushalt leben

Pflegepersonen, die nicht erwerbsmäßig einen Pflegebedürftigen in seiner häuslichen Umgebung pflegen

Personen, die in einer medizinischen Einrichtung behandelt, betreut, gepflegt oder untergebracht sind oder eine dort behandelte, betreute, gepflegte oder untergebrachte Person besuchen wollen.

 

Folgende Personengruppen können sich ebenfalls noch testen lassen, müssen aber laut Verordnungsentwurf einen Eigenanteil von 3,- Euro entrichten:

 

Freizeitveranstaltung, Personen die am gleichen Tag eine Veranstaltung in Innenräumen besuchen

Besuche, Personen, die am gleichen Tag Kontakt zu einer Person über 60 Jahren haben oder eine Person mit chronischer Erkrankung besuchen

Rote CWA, Personen die durch die Corona Warn App (CWA) eine Warnung mit der Statusanzeige erhöhtes Risiko haben

 

Der oben genannte Personenkreis muss uns einen amtlichen Lichtbildausweis zum "Nachweis der Identität der getesteten Person" vorlegen, bei Minderjährigen wird ein "sonstiger amtlicher Lichtbildausweis" gefordert. Außerdem gefordert wird "der Nachweis, dass die getestete Person aus einem der oben genannten Gründe anspruchsberechtigt ist. Personen mit einer medizinischen Kontraindikation gegen die Impfung brauchen ein ärztliches Zeugnis im Original.

Für alle anderen Personen, die nicht den vorgenannten Personenkreisen entsprechen und sich testen lassen wollen, erheben wir einen Testpreis in Höhe von 9,00 €.

 

 

Corona PCR (NAT) Test

Kostenlos:

Für alle Personen, die einen positiven Schnelltest nachweisen können,

besteht bei uns die Möglichkeit eines kostenlosen PCR Tests mit Ergebnisnachweis nach frühestens 24h

 

29,- (Dauer mind 24h)

Ohne positivem Schnelltest und bei einem verfügbaren Zeitrahmen von mindestens 24 h (Wochenende/ Feiertage mind. 48h)

erhalten Sie bei uns einen PCR (NAT)  Test mit ct- Wert Nachweis zum Preis von 29,-

 

49,- (Dauer ca 1h)

Benötigen Sie ihr Testergebnis noch taggleich, so bieten wir diesen Service zum Preis von 49,- (außer Wochenende/Feiertage)

 

 

Testzeiten ab 1.Juli 2022 in der Regel:

 

Montag - Freitag    8:15 - 11:00 und 15:00 - 17:00

Samstag/Sonntag/Feiertag:  9:00 - 12:00

Anmeldung unter 0981-2254 oder hier Online: https://app.no-q.info/markgrafen-apotheke/checkins/

 

Stand 17.10.2022

Testort: Markgrafen VitalHaus, Nürnberger Str. 31, Ansbach

 

Der Ausdruck des Testergebnisses ist für Sie selbstverständlich inbegiffen!

  • Direkter Virusnachweis
  • Ergebnis nach ca. 15 Minuten
  • Schmerzloser Rachenabstrich
  • Testung ab Lebensalter von 3 Monaten

 

So funktioniert es:

Termin vereinbaren

Reservieren Sie bei uns telefonisch (0981-2254) oder hier Online:  https://app.no-q.info/markgrafen-apotheke/checkins/

den nächstmöglichen Termin.

SIe können auch ohne Termin spontan vorbei kommen, bei dann evtl. nötiger Wartezeit bitten wir um ihr Verständnis!

Pünktlich erscheinen

Um lange Warteschlangen zu vermeiden, bitten wir Sie pünktlich und ohne Begleitperson zum reservierten Termin zu erscheinen (max. 15 Minuten vor dem Termin)

Informativ

Bitte mindestens 30 Minuten vorher nichts Essen, Trinken, keine Mundspülung, kein Kaugummi...- dies kann zu falsch positiven Ergebnissen führen.

Empfang

Unsere Mitarbeiter/innen nehmen Sie in Empfang, hier müssen Sie die Datenschutzerklärung ausfüllen.

Gegebenenfalls kontrollieren wir ihren Ausweis und Sie müssen die Selbstauskunft ausfüllen und die Eigenbeteiligung von 3,- € entrichten.

Die anderen "Selbstzahler" müssen 11,50 € , 29,00 € oder 49,00 € Testkosten entrichten.

Testabstrich

Medizinisch ausgebildetes Fachpersonal entnimmt den Rachen- oder Nasenabstrich und Sie können im Anschluss die Teststation verlassen.

Ergebnis

Auswertung ihres Testergebnisses innerhalb von ca 15 Minuten,

Ergebnisinfo per SMS,

auf ihre Corona-Warn App (falls Sie dies bei Online- Anmeldung selbst eingetragen haben), per E- Mail

oder schriftlich persönlich an Sie ausgehändigt.

 

Weitere Themen